Siemens Industrie Tag 2019

Sehr geehrte Damen und Herren,

durch die zunehmende Digitalisierung werden immer mehr Maschinen und Anlagen miteinander vernetzt – somit sind industrielle Kommunikationsnetzwerke die Basis der Digitalisierung. Bis 2020 sollen laut Experten schon 15 Milliarden kommunikationsfähige Maschinen im industriellen Internet der Dinge vernetzt sein. Die Angriffsoberfläche wächst exponentiell und damit gehen neue Anforderungen an die Netzwerksicherheit einher, um Maschinen, Anlagen und Know-how weiterhin zu schützen.

Hierzu ladet die SIEMENS AG, Sie herzlich am 23.05.2019 ab 10.00 Uhr zum Siemens Industrie Tag ein!

Weitere Informationen und der Link zur Anmeldung finden Sie hier.

 

Agenda:

10.00 Uhr - Come Together

10.30 Uhr - Begrüßung

10.40 Uhr - Keynote - die Bedeutung von Netzwerksicherheit bei industriellen Netzwerken

11.20 Uhr - Industrie 4.0 trifft auf Recht 3.0

12.00 Uhr - Vorfälle in Industrieanlagen und möglichen Gegenmaßnahmen

12.40 Uhr - Mittagspause

13.20 Uhr - Kommunikation von der Komponente der Maschine bis in die Cloud - Anwedungsbeispiele basierend auf der Siemens MindSphere Plattform

14.00 Uhr - Live Hack - 15 Minuten, um ein Fließband zu stoppen und Maßnahmen sich dagegen zu schützen

15.00 Uhr - Kaffeepause

15.30 Uhr - Wie überwache ich eine Großanlage mit 120 Robotern? Ein Netzwerkmanagement wird immer wichtiger (Referenzprojekt Automotive)

16.00 Uhr - Der Charme des IWLAN Produktionsnetzwerkes

 

Wann: 23.05.2019 / 10.00 - 17.00 Uhr

Wo: Motorenhalle 45, Am Schützenweg, 55120 Mainz

 

Weitersagen:

+49 261 8854447

info@itstadt-koblenz.de